GCJZ Minden siteheader

Gesellschaft CJZ Minden e.V.

Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Minden e.V.

Leiterstr. 17
32423 Minden

Fon 01 60 / 50 56 97 4

E-Mail: nina_pape@gmx.de nina_pape@gmx.de
Homepage www.gcjz-minden.de

“Aloida, du bist jetzt Alice“ - Kinderraub und Zwangsadoption im Nationalsozialismus

Vortrag und Lesung von Reiner Engelmann (Autor)

29. März 2020


Mehdis Kulturzentrum - 15.00 Uhr
Altes Amtsgericht, Mindener Straße 1, Petershagen


Aloida Witaszek ist 5 Jahre alt, als ihr Vater als Mitglied einer polnischen Widerstandsgruppe ermordet, ihre Mutter ins KZ gebracht wird und sie und ihre Schwester Daria - mit einer neuen Identität versehen - getrennt und an deutsche Familien zur weiteren „Germanisierung“ übergeben werden.

Zusätzliche Termine:
Samstag, 28. März 2020, 18 Uhr Mer Ketne Minden, Königstraße 3 und
Montag, 30. März 2020, 8:15 bis 11:30 Uhr, Städtisches Gymnasium Petershagen.

Eintritt frei, Spenden erbeten

Veranstalter: AG Alte Synagoge Petershagen e.V., Wolfgang Battermann, info@synagoge-petershagen.de